Rollator

Mit dieser Website möchte ich meine Erfahrungen und Tipps zum Thema "Pflegebedürftiger Angehöriger" weitergeben. Bisher habe ich im Internet allgemeine, aber weniger praktische Informationen gefunden. Diese Lücke möchte ich schließen.

Zunächst habe ich mit einem ungeordneten Blog begonnen, doch dann überlegt, dass ich die Informationen übersichtlicher anbieten möchte. Diese Website deckt nicht alle Themengebiete ab, wird jedoch ständig erweitert. Das heißt, es kommen neue Beiträge dazu und "alte" werden überarbeitet, wenn ich etwas neues erfahre.

Vieles, was ich schreibe, ist meine persönliche Meinung und geht auf meine eigenen Erfahrungen zurück. Es muss nicht für jeden passen, könnte aber als Denkanstoß dienen.

Die beiden Bilder "Tabletten" und "Rollator kreativ genutzt" habe ich gewählt, weil man sich ständig zwischen diesen beiden Themen befindet - die medizinische Versorgung gewährleisten und das Leben möglichst interessant gestalten.

Ich freue mich, wenn meine Tipps privat weitergegeben werden. Für eine kommerzielle Verwendung ist meine Zustimmung nötig (siehe Impressum). Das Verlinken auf meine Seite ist natürlich herzlich willkommen.

Bloggen als Freizeitbeschäftigung - eine ganz neue Erfahrung für mich :-)

  

(Bild: Egon Häbich / pixelio.de)